Aktuelles

Weihnachtliche Melodien

der "Oellinger Blasmusikanten" für wohltätige Zwecke

Wir möchten in diesem Jahr an Weihnachten wieder die alte Tradition

fortsetzen und am Morgen des 1. Weihnachtstages die Einwohner von

Oellingen mit weihnachtlichen Melodien auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Der Rundgang beginnt wie immer um 7.oo Uhr am ehem. Postgebäude in

Oellingen und geht dann an den bekannten Stationen im Dorf weiter.

Um 10.3o Uhr werden wir anschließend den Weihnachtsgottesdienst in der

Katholischen Pfarrkiche in Höhn musikalisch mitgestalten.

Im Anschluss spielen wir auch in oder vor der Kirche, je nach Witterung,

nochmals einige alt bekannte Weihnachtslieder.

Bei beiden Anlässen steht unsere Spendendose bereit. Wie schon seit

vielen Jahren sammeln wir Spenden für "Menschen in Not". In diesem

Jahr möchten wir mit den Spendengeldern die Aktion "Wünschewagen"

des Arbeiter-Samariter-Bundes sowie die Familie in Mengerskirchen, die

bei einem Brand zwei Kinder und ihr Wohnhaus verloren hat, unterstützen.

 

*              *                  *                 *               *                *           *

 

Leider konnte der Rundgang durch Oellingen aufgrund der schlechten

Witterung nicht gemacht werden.

Beim Weihnachtsliederspielen nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche,

kam jedoch die stattliche Spendensumme von Euro 1.003,05 zusammen.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern für

ihre Großzügigkeit.

Die Spendensumme, aufgerundet auf € 1.020,00, wurde inzwischen an

den "Arbeiter-Samariter-Bund" (€ 520,00) sowie auf das Spendenkonto

"Brandopfer Mengerskirchen" (€ 500,00) weitergeleitet.

 

 

 

 

Oktoberfest 2019 der Oellinger Blasmusikanten

Erstmals luden die "Oellinger Blasmusikanten" am letzten Oktoberwochenende zu einem Oktoberfest

in die weiß-blau geschmückte Schulturnhalle in Höhn ein.

Schon frühzeitig füllte sich die Halle mit Gästen, Freunden und Fans der Blasmusik. Mit zünftiger

volkstümlicher Blasmusik, so wie man es von den "Oellinger" gewohnt ist, kam bei kühlem Festbier

aus dem Faß schnell eine tolle Oktoberfeststimmung auf. Bei den bekannten Ohrwürmern wie dem

"Böhmischen Traum", der "Böhmische Liebe" und den Klassikern "Ein weißer Schwan" und natürlich

"Auf der Vogelwiese", sang Jung und Alt kräftig mit. Bis kurz vor Mitternacht spielten die Musikantinnen

und Musikanten auf. Alle Gäste waren sich am Ende einig : Es war ein schönes und gelungenes Fest !

 

Ehrung langjähriger aktiver Musikanten

Im Rahmen des Oktoberfestes wurden zwei Musikanten für langjährige aktive Musik ausgezeichnet.

Hans-Dieter Kraft, der auf 60 Jahre aktive Musik

zurück blicken kann, erhielt vom Beauftragten

des Kreismusikverbandes Westerwald, Josef

Görg-Reifenberg, den Ehrenbrief des Landes-

musikverbandes Rheinland-Pfalz sowie die

goldene Ehrennadel.

1959 trat er dem Mandolinenclub der "Harmonie

Oellingen" bei. Mitte der 1960er Jahre erlernte

er noch die Klarinette und ist seit dem bei der

Blasmusik aktiv.

Jan Heinz, seit 25 Jahre als Flügelhornist

bei den "Oellinger Blasmusikanten" aktiv,

erhielt vom 1. Vorsitzenden, Stephan Kohl,

einen Keramikteller mit Widmung.

Wir gratulieren und bedanken uns bei beiden Musikanten und wünschen ihnen weiterhin

viel Spaß an der Musik und dass sie dem Verein noch lange die Treue halten.

 

 

Hier finden Sie uns :

 

Oellinger Blasmusikanten

Stephan Kohl, 1.Vorsitzender

Am Hofacker 2

56462  Höhn

Tel. 02661 - 20282

 

 

Die nächsten Termine :